Donnerstag, 04 März 2021 15:28

Lyric: Freund

geschrieben von
Artikel bewerten
(2 Stimmen)

Freund

Obschon ich vor dir schweige, du meine Worte hörst,
gleichwohl ich Stärke zeige, du meine Ängste spürst.
Trotz dass ich mich verschließe, sacht öffnest du mein Herz,
wenn meine Seele leidet, dann teilst du meinen Schmerz.

Obwohl ich an dir zweifle, nur Gnade mich umhüllt,
erstarrt mein Herz vor Kälte, du mich mit Wärme füllst.
Hab ich mich aufgegeben, darf ich voll Hoffnung sein,
bin dir kein Freund gewesen, du lädst mich dennoch ein.

Obgleich ich dich nicht sehe, du immer bei mir bist,
bin ich auch nicht zugegen, du mich niemals vergisst.
Auch wenn ich dich bedränge, fall ich dir nie zur Last
und kann ich nicht mehr weiter, schenkst du mir neue Kraft.

Obzwar ich dich verleugne, mir deine Treue schenkst,
sofern ich dich vergesse, du dennoch an mich denkst.
Hab ich mein Ziel verloren, zeigst du mir deinen Pfad,
vertrauend dir hingebend, empfang ich deinen Rat.

Du nimmst beständig an mir teil, bist Licht in dunkler Nacht,
deine Liebe und Vertrauen ist, was mich vollkommen macht.
Ohne jegliches Verlangen stehst du endlos hinter mir,
bist (m)ein Freund zu jeder Stunde, dafür will ich danken dir.

Text: Rosa und Alexandra Heer/ Musik: Alexandra Heer

Making-of: FREUND (seelengrund-musik.de)

Karaoke-Video: SeelenGrund: "Freund" - Karaoke-Video - YouTube

Gelesen 637 mal Letzte Änderung am Dienstag, 03 August 2021 12:17
Alexandra Heer

Alexandra Heer hat sich mit SeelenGrund eine Heimat geschaffen, die es ihr erlaubt, neben Pädagogin und Mutter, viele verschiedene Rollen ausleben und füllen zu dürfen. Dem Texten und Komponieren ihrer Lieder geht stets eine eigene, persönliche thematische Auseinandersetzung voraus, welche sich in der musikalischen Darbietung erspüren lässt. Basierend auf einem christlichen Gottesbild setzt sie ihre irdischen Erfahrungswerte über Beziehung, Gemeinschaft, Werteverständnis in eine mögliche Kommunikationsebene zu Gott. In ihrem Blog berichtet die Sängerin über Erlebnisse, Begegnungen und Erfahrungen rund um ihre Wahlheimat "SeelenGrund".

Mehr in dieser Kategorie: « Lyric: Segen-to-go Lyric: Geschenk »

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.